Mövenpick Resorts & Hotels Cairo Pyramids | 19. – 23.07.2009


Das Hotel liegt ca. 3km von den Pyramiden und ca. 35km vom Flughafen entfernt. Die Lage ist optimal und vermutlich etwas ruhiger als in Down Town. Die Fotos auf der Hotel-Homepage täuschen etwas. So ist zum Beispiel der Pool viel kleiner als auf dem Foto dargestellt.

Die drei Restaurants (Italienisch, Thailändisch und internat. Buffet) sind alle zu empfehlen, wobei der Thai am besten abgeschnitten hat. Das Frühstück ist ebenfalls sehr reichhaltig. Und es hat echtes Mövenpick Eis.

Die Zimmer sind sauber. Das Bett war ok, ausser das Zusatzbett war wohl aus Stein angefertigt. Das Personal war sehr höflich.

Der Limousinen-Service ist zu empfehlen, wenn man die Märterei satt hat. Zwar bezahlt man einiges mehr, dafür fühlt man sich sicherer und die Fahrer können relativ gut Englisch. Wenn man bei der Reception ein normales Taxi bestellt, bekommt man ein Tourguide und nicht einfach ein Taxi. Die Verhandlungen sind sehr mühsam und sie wollen dann einem noch dies und das zeigen.

Unter einem 5-Stern Hotel stellt man sich zwar was anderes vor, aber für ägyptische Verhältnisse und für den kurzen Aufenthalt war das Hotel total OK.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.